Herzlich willkommen!


NEWS

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Jungschützen,
was war das für eine Premiere, Wir sind jetzt noch sehr glücklich über die gute Resonanz des Teilnehmerfeldes im vergangen Jahr.


Daher möchten wir auch in diesem Jahr wieder einen Vergleichswettkampf veranstalten.
Denn bevor die 5. Jahreszeit in Wittgenstein beginnt, wollen wir unsere Uniformen noch einmal auf Vordermann bringen und diese beim Schnurenschießen mit Utensilien erweitern.
Und da die KK-Anlage dann schon bereits steht, bietet es sich auch in diesem Jahr wieder an, den ersten Wettkampf im Rahmen des Schnurenschießens stattfinden zu lassen.


Die weiteren Wettkämpfe werden sich dann kreuz und quer durch das ganze Jahr ziehen und Ende November beendet sein. Insgesamt sind es 5 Disziplinen. Also auch nur 4 oder 3 verschiedene Termine auf 7 Monate verteilt.


Daher sucht euch mit 4 Personen zusammen und meldet eine Mannschaft an.
Wer kann mitmachen?  Alle Schützenschwestern Jungschützen und -brüder ab 14 Jahre.


Disziplinen? 
Kleinkaliber und der Rest ist noch geheim ;)

Teams?

Jedes Team besteht aus 4 Mitgliedern, jede Abteilung kann so viele Teams wie möglich melden.
Mitglieder in einem Team sind fix und können in keinem anderen Team mit
schießen.


Also meldet Euch mit eurem Team an und nehmt am ,,Berghäuser-Mannschaftsvereinspokal‘‘ teil. Anmeldungen der Teams bitte telefonisch oder per WhatsApp bei  Niels Althaus


Da der erste Wettkampf im Rahmen des Schnurenschießen (13 – 16 Mai 2018) stattfinden soll, bitte ich um Anmeldungen der Teams bis 06.05.2018.


Nach Anmeldefrist, wird jedes Team ihre Startzeit für den Wettkampf bekommen.

 

Mit Schützengruß im Namen der Sportschützen
Niels Althaus


Bezirksdelegiertentag 2019 in Birkelbach.

Inge Preis und Richard Reber wurden mit der Kölner Medaille geehrt.

Weiter Bilder in der Galerie


Updates


Den Bericht zur Jahreshauptversammlung findet ihr unter Aktuelles


Nächster Termin

Alle Termine für 2019 findet Ihr hier.